NIK – Netzwerk Informationkompetenz Berlin-Brandenburg

5. September 2014

Einladung zur Präsentation: E-Tutorial für Schülerinnen und Schüler

Filed under: Konferenzen/Tagungen — Schlagwörter: , — M. Jobb @ 12:05

Nun ist es fertig – unser E-Tutorial für Schülerinnen und Schüler der 11./12./13. Klassen!startseite

www.ub.hu-berlin.de/schueler

Autoren und Gestalter freuen sich, Ihnen unser neues Selbstlern-Tool zu präsentieren.

Zeit: 18.9.2014, 15:30 – 17 Uhr

Ort: Humboldt-Universität zu Berlin, Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum, Geschw.-Scholl-Str. 1-3, 10117 Berlin, Auditorium

Viele Schülerinnen und Schüler in Berlin und Brandenburg stehen im Abitur vor dem Problem, eine Hausarbeit/Seminararbeit/Besondere Lernleistung/Präsentationsprüfung vorbereiten zu müssen. Ein Rundum-Hilfe-Tutorial wurde auf Anregung von Bibliothekarinnen und Bibliothekaren nun an der Hochschule der Medien Stuttgart erstellt und wird erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Inhalte des Tutorials:

  • Wie finde ich ein Thema?
  • Welche Medien brauche ich?
  • Wo suche ich?
  • Wie suche ich?
  • Was habe ich gefunden?
  • Wie schreibe ich eine Hausarbeit?

Wir freuen uns auf ein bunte Mischung aus Lehrer/innen, Bibliothekar/innen, Schüler/innen und Interessierten: Willkommen! Möglichkeiten zum Austausch und Kennenlernen bieten sich im Anschluss an die Präsentation.

Im Namen der Arbeitsgruppe Schüler des Netzwerks Informationskompetenz Berlin/Brandenburg und der Hochschule der Medien Stuttgart

18. November 2013

Online-Tutorials in a Nutshell – Präsentation

Filed under: NIK-Workshops — Schlagwörter: — M. Jobb @ 12:08

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Folien zum Vortrag von Frau Surkau wurden auf http://www.informationskompetenz.de eingestellt

Online-Tutorials in a Nutshell from mel2627

18. September 2013

Online-Tutorials in a Nutshell – Tipps und Tricks zur Erstellung von Online-Tutorials

Filed under: Methoden, NIK-BB — Schlagwörter: — M. Jobb @ 17:23

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Netzwerk Informationskompetenz Berlin-Brandenburg lädt ein zum Vortrag:

„Online-Tutorials in a Nutshell – Tipps und Tricks zur Erstellung von Online-Tutorials“

Referentin: Melanie Surkau, FU Berlin
Termin: 17.10.2013, 17.00 – 19.00 Uhr
Ort: Staatsbibliothek zu Berlin, Haus Potsdamer Str. 33, Dietrich-Bonhoeffer Saal

Mit Hilfe von Online-Tutorials kann sich der Nutzer zeitlich und örtlich flexibel mit verschiedenen Aspekten der Bibliotheksnutzung vertraut machen. Für viele Einrichtungen sind diese autodidaktischen Hilfsmittel inzwischen zu einer wichtigen Stütze im Bereich der Informationskompetenzvermittlung geworden. Andere zögern aber, ein solches Projekt anzugehen – sei es aufgrund (vermeintlicher) Knappheit an Personal, Finanzen oder Know How. Um die Entscheidung für die Erstellung von Online-Tutorials zu erleichtern, behandelt der Vortrag sämtliche Aspekte rund um ein solches Vorhaben: Welche Soft- und Hardware kann ich einsetzen? Welche Formate für Online-Tutorials gibt es? Welche eignen sich am besten für meine Institution? Welche Inhalte will ich transportieren? Welche Nutzergruppen will ich erreichen? Über welche Kanäle will ich die Tutorials verbreiten? Auch Fragen des Personaleinsatzes, der Nutzungsauswertung und der Interaktivität werden behandelt.

Anmeldung erbeten unter: fachinfo@sbb.spk-berlin.de

Bitte leiten Sie die Einladung auch an Kolleginnen und Kollegen weiter.

Viele Grüße
Belinda Jopp
– für das NIK BB –

13. Juli 2012

Literaturtipp: Why One-shot Information Literacy Sessions Are Not the Future of Instruction

Filed under: Methoden, Teaching Library — Schlagwörter: , , — M. Jobb @ 11:50

Yvonne Mery, Jill Newby, Ke Peng: Why one-shot information literacy sessions are not the future of instruction: a case for online credit. In: College & Research Libraries, 2012.  vol. 73  no. 4, S. 366-377

This paper reports on a research project that examined the test scores of students who took part in an online information literacy course. Researchers analyzed the pre- and post-test scores of students who received different types of instruction including a traditional one-shot library session and an online course. Results show that students who participated in the online course demonstrated significant improvement in their test scores compared to the other students. This study shows freshman students’ needs for more comprehensive information literacy instruction. It also shows that information literacy instruction can be effective when delivered online.http://crl.acrl.org/cgi/content/abstract/73/4/366

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.